Während anderorts spätestens am Heiligabend-Mittag die Apokalypse droht und Menschenmassen in die Läden stürmen, kann der Hamsterkauf in Bad Salzuflen etwas ruhiger angegangen werden.

Da der Heiligabend in diesem Jahr auf einen Donnerstag fällt, sind folglich Freitag und Samstag die Läden geschlossen. Vielerorts heißt das: Drei Tage keine Einkaufsmöglichkeit! Da muss die Versorgung natürlich vorher gesichert werden – im besten Fall, indem noch an Heiligabend bis Mittags ausgiebig mit der ganzen Familie eingekauft wird.

Zumindest ein Teil des Chaos sollte uns erspart werden, denn die Geschäfte sind am 27.12 zum Verkaufsoffenen Sonntag von 13-18 Uhr geöffnet.