Unter dem Motto „powerful colours for life“ präsentieren zwei Bad Salzuflerinnen eigene Bilder in der Volkshochschule Bad Salzuflen. Zum Abschluss der Kunstausstellung können die Teilnehmenden mit den Künstlerinnen ins Gespräch kommen. Angesprochen fühlen dürfen sich alle Teilnehmende, die in eine Welt der Farbe abtauchen möchten, um dem grauen Alltag zu entkommen. Angelika Hüttemann präsentiert farbenprächtige Ölgemälde. Ihre Motive findet sie im floralen Bereich. Die Malerin Wiski beschäftigt sich mit der Porträitmalerei, stellt aber in dieser Ausstellung ihre „Lieblingsorte“ vor. Dazu gehören auch heimische Ansichten, sowohl mit Öl- als auch mit Aquarellfarben gemalt.

Die Ausstellung ist noch bis zum 16.02.2023 in der VHS Bad Salzuflen, Hermannstr. 32 zu sehen und wird am selbigen dem Tag mit einer Finissage von 18:00 bis 19:00 Uhr beendet. Der Eintritt ist kostenlos.

Anmeldungen nimmt die VHS unter 05222/952-941, per Mail an volkshochschule@bad-salzuflen.de sowie auf www.vhs-badsalzuflen.de entgegen.