Naturerlebnisse kann man nicht googeln

Fortbildung für Interessierte, Lehrer, Erzieher & weitere Multiplikatoren

„Man schützt nur was man kennt“. Nicht nur das aktuelle Artensterben ist dramatisch, auch die Zahl der Artenkenner geht immer stärker zurück. Ohne eine schnelle Trendwende fehlt bald eine ganze Generation von Menschen mit grundlegenden Artenkenntnissen. Mit dem neuen Grundkurs im Umweltzentrum möchten wir versuchen hier gegensteuern.

Im ersten Teil steht dabei das Leben im und am Wasser im Mittelpunkt.

Leitung: Andreas Beerens (Umweltzentrum Heerser Mühle)
Gebühr: 8,50 €
Anmeldung: Bis zum 4. Mai 2020 unter Tel. 05222 797151

Ähnliche Veranstaltungen
    Keine Veranstaltungen gefunden.