Jazz und Vi­deo­spiel­mu­sik für Schlag­zeu­ger

Datum:
Sonntag, 27.10.2019
16:30 – 17:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Kirche zu Bergkirchen
Bergkirchen
32108 Bad Salzuflen

Veranstalter:
Kirchengemeinde Bergkirchen

Preise:
15,00 €

Am Sonntag, 27. Oktober 16.30 Uhr beginnt die Reihe „Winterkonzerte mit der HfM Detmold“ in der Kirche zu Bergkirchen. Mit einem außergewöhnlichen Programm setzt sich die Kooperationsreihe zwischen der Hochschule für Musik Detmold und der Kirchengemeinde Bergkirchen fort. Zu Gast ist das SHIKI Percussion Duo, ein international agierendes Ensemble, das aus dem amerikanischen Schlagzeuger Daniel deSimone und der Japanerin Ayami Okamura besteht. Beide studieren in Detmold in der Klasse von Prof. Peter Prommel und lernten sich während ihres Studiums 2014 am Konservatorium in Boston kennen.

Für ihr Bergkirchen-Debüt haben die beiden Schlagzeuger ein Mix aus Arrangements zeitgenössischer Jazzkünstler und Musik aus amerikanischen Videospielen im Gepäck. Tatsächlich greifen zwei Titel aus dem Programm musikalische Ideen des amerikanischen Komponisten und Videospielentwicklers Toby Fox auf. Seine beiden Spiele „Battle against a true hero“ und „Undertale“ sind Rollenspiele, bei denen zahlreiche Charaktere mitwirken. Beide Musiker werden die computergestützte Musik mit der breiten Palette des Schlaginstrumentariums von Marimba über Vibraphone bis hin zu Glockenspiel und Schlagzeug auf ihre erstaunlich frische und originelle Art zu Gehör bringen.

Daneben interpretiert das SHIKI Percussion Duo Musik des US-amerikanischen Schlagzeugers Louie Bellson, der von Benny Goodman entdeckt wurde und später im Duke Ellington Orchestra sowie mit Ella Fitzgerald spielte. Weitere Teile des Programmes sind Kompositionen des amerikanischen Jazz-Vibraphonisten und Schlagzeugers David Friedman, der seit 1989 als Professor an der Universität der Künste in Berlin lehrt. Abschließend erklingt ein Arrangement eines Werks der japanischen Jazz-Pianistin Hiromi Uehara.

Eintrittskarten gibt es nur an der Tageskasse ab 15 Uhr in der Kirche! 10,- € auf allen Plätzen ohne Reservierung und 15,- € auf allen Plätzen mit Reservierung. Reservierungen sind eine Woche vor dem Konzert unter musik@bergkirchen.net möglich! Mit Pause im Gemeindehaus bei Punsch, Sekt, Kaffee, …

Weitere Informationen erhält man unter: www.bergkirchen.net

Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr!