Krimi- und Bestsellerautorin Gisa Pauly liest am Mittwoch, den 13. März 2024 um 19:00 Uhr in der Stadtbücherei aus ihrem neuesten Roman „Stille Wasser sind fies“.

Ein beschauliches Wasserschloss in Westfalen, eine Großfamilie mit Geheimnissen und ein Skelett, das einfach nicht verschwinden will. Erleben Sie eine spannende und turbulente Verwechslungskomödie!

Wann: 13.03.2024, um 19:00 Uhr
Ort: Stadtbücherei Bad Salzuflen | Osterstraße 52-54 | 32105 Bad Salzuflen
Eintritt: 10 €

Kartenvorverkauf in der Stadtbücherei Bad Salzuflen.
Kartenvorbestellungen unter 05222 952 131  oder per Mail an stadtbuecherei@bad-salzuflen.de

Inhalt des Bestseller-Romans

Eva und Moritz Ellenhans machen wie jedes Jahr Urlaub auf Schloss Oberwerries – allerdings zum ersten Mal ohne die Familie. Ein wahrer Luxus! Bisher waren immer die inzwischen erwachsenen Kinder sowie Oma mit von der Partie. Doch es kommt alles anders als gedacht, denn im Schlosskeller machen die beiden eine entsetzliche Entdeckung: ein Skelett! Sie glauben sogar zu wissen, wer dort unten sein Leben ließ. Nur eines ist ihnen klar. Die Familie Ellenhans hängt tief in der Sache drin. Das Skelett muss also weg, ehe es jemand anderes findet! Allerdings ist es gar nicht so leicht, ein Skelett verschwinden zu lassen. Und so dauert es nicht lange, bis die gesamte Familie wieder auf dem Schloss vereint ist und alle tatkräftig mit anpacken.