Ein Weihnachtsmarkt der Sinne

Zur Weihnachtszeit findet sich im Herzen der historischen Altstadt ein Krippendorf mit reich verzierten Holzpavillons. Die Stadt ist mit unzähligen Lichtern geschmückt, im Krippendorf auf dem Salzhof sind lebende Tiere und loderndes Kaminfeuer zu finden, dazu kommen die vielen Weihnachtshäuschen mit Kunsthandwerk, Glühweinduft und kulinarischen Köstlichkeiten.

Mittendrin ragt die große Weihnachtspyramide aus dem Erzgebirge mehr als zehn Meter in die Höhe. Unter den großen Flügeln drehen sich die traditionellen Figuren auf drei Etagen, unten wird Heißes zum Aufwärmen ausgeschenkt. Am Schliepsteiner Tor genießen Sie Feuerzangenbowle in rustikaler Atmosphäre.
Verkaufsoffener Sonntag am 04. Dezember 2016 von 13 bis 18 Uhr.

Öffnungszeiten
Täglich 12.00 – 21.00 Uhr
24. Dezember 11.00 – 14.00 Uhr
25. Dezember geschlosse
30. Dezember 12.00 – 17.00 Uhr

Weitere Infos auf www.badsalzufler-weihnachtstraum.de.