Das Abschiedsdinner

Datum:
Freitag, 28.09.2018
ab 19:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Kur- und Stadttheater Bad Salzuflen
Parkstraße 26
32105 Bad Salzuflen

Veranstalter:
keine Angabe

Preise:
keine Angabe

Komödie von Matthieu Delaporte und Alexander de la Patelliére
Mit Saskia Valencia, Ingolf Lück und René Steinke
Regie: Jürgen Wölfer

Das junge Paar Anton und Katja Vorberg will mehr Zeit für sich. Das sogenannte »Abschiedsdinner« soll da Abhilfe schaffen. Es wird für die Freunde gegeben werden, welche eigentlich nur noch aus Gewohnheit eingeladen werden. Beim Lieblingswein der Freunde, umgeben von den Geschenken, die sie im Laufe der Zeit erhalten haben und bei deren Lieblingsmusik soll ein Essen kredenzt werden – alles, ohne den Betreffenden zu sagen, dass es das letzte Ma(h)l sein wird. Die Vorbergs wählen als erstes mBea und Antoine. Doch Antoine kommt ohne Bea. Anton und Katja erschrecken – was wenn er etwas merkt?! Doch zu spät, Antoine entlarvt sie. Erst geschockt, will er dennoch die Freundschaft retten und schlägt vor, eine Art Therapiestunde abzuhalten. Was folgt, ist ein genialer Schlagabtausch der beiden Freunde, die sich im Verlauf des Abends nichts schenken und alles auspacken, was sie sich in den langen Jahren ihrer Freundschaft nie gesagt haben.

Foto: Joachim Hiltmann

Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr!