Auf dieser Exkursion wollen wir das Interesse für eine eher versteckt und heimlich lebende Tiergruppe wecken – die Fledermäuse. Nach einer kurzen Einführung in die Biologie, die Lebensweise und die Gefährdung der heimischen Arten soll versucht werden, die Tiere mit einem Suchgerät, dem so genannten ‚Ultraschall-Detektor‘, aufzuspüren. Außerdem werden die Teilnehmer darüber informiert, wie man Fledermäuse am nachhaltigsten schützen kann.

Leitung: Martin Starrach (Fledermausexperte)
Anmeldung: Erforderlich bei der VHS Bad Salzuflen Telefon 05222 952941 bis zum 15.06.2018

Bitte Taschenlampen mitbringen.