Ernährung für Hochsensible

Datum:
Samstag, 23.11.2019
10:00 – 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Quellhaus
Breder Straße 4a
32018 Bad Salzuflen

Veranstalter:
Quellhaus e. V.

Preise:
60,00 €

Viele Lebensmittel lösen bei hochsensiblen Personen Beschwerden und Unverträglichkeiten aus. Die Ursachen dafür liegen sowohl im physiologischen als auch im psychosomatischen Bereich.

In diesem Seminar geht es um spezielle Inhaltsstoffe von Lebensmitteln und ihre Wirkungsweisen sowie eine „reizärmere“ und dennoch genussvolle Ernährung.

In einem Praxisteil wird das erworbene Wissen gleich umgesetzt.

Teilnehmer: max. 12 Personen
Kosten: 60,-€ inkl. Getränken und Lebensmittelkosten für den Mittagssnack
Anmeldung: Sabine Plaschke, Tel. 05222 17754, info@quellhaus.de
Anmeldeschluss: Montag, 18.11.2019
Seminarleitung: Sabine Plaschke, Coach (IHK/EASC), Dipl. Ökotrophologin Mitarbeiterin im AK HS

Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr!