Die Enttäuschung war sowohl beim Veranstalter als auch bei den Ausstellern und Fans groß, als die Custombike-Show 2021 nur wenige Wochen vor dem geplanten Comeback doch noch pandemiebedingt abgesagt werden musste. Zu kurzfristig kamen die verschärften Corona-Regeln, zu wenig Zeit blieb allen Beteiligten, um sich auf die neue Situation sicher und angemessen vorbereiten zu können. Für einen erfolgreichen Start des neuen Messejahres besteht allerdings Hoffnung. 

Am 22. und 23. Januar findet parallel zu den Lipper Modellbau Tagen die Messe Faszination Fahrrad statt. In der Halle 21 werden die Modelle der neuen Saison gezeigt und angeboten. Zum Testen der Bikes wird zudem eine 1.000 Quadratmeter große Indoorstrecke eingerichtet. Das Produktangebot der Messe – Zubehör wird es selbstverständlich auch geben – wird durch zahlreiche Sonderschauen, Vorträge und Bikeshows komplettiert. Das Bühnenprogramm startet an beiden Faszination-Fahrrad-Tagen um elf Uhr.

Weitere Informationen unter www.messezentrum.de