Geister, Grüfte & Ganoven: Mit diesem Titel macht das Umweltzentrum Lust auf die diesjährige Halloween-Kriminacht, die bereits zum fünften Mal im herbstlichen Restgrün der lippischen Natur stattfinden wird.

Die Veranstalter der Heerser Mühle haben erneut gemeinsam mit Krimi-Autor Uwe Voehl ein literarisches Programm zusammengestellt, in dem dunkle Mächte, finstere Gestalten und unheimliche Begegnungen im Mittelpunkt stehen. Dazu gibt es wieder so manche Überraschung, die das Publikum im wahrsten Wortsinn begeistern soll. Auf dem gesamten Gelände des Umweltzentrums wird es an diesem Halloween-Abend merkwürdig und mysteriös zugehen. Wer sich traut, dabei zu sein, wird ganz sicher seinen Spaß haben.

Zu den Gästen: Fast schon selbstverständlich werden die Lokalmatadoren Uwe Voehl und Jürgen Reitemeier mitwirken. Zudem werden die junge Schriftstellerin Rona Walter und Michael Siefener in der Heerser Mühle erwartet. Rona Walter war bereits 2013 mit von der Gruselpartie – die junge Wahl- Hamburgerin hat sich auf Horrorromane und Shocking Short Stories spezialisiert. Der Kriminacht-Debütant Dr. Michael Siefener ist einer der bekanntesten deutschsprachigen Vertreter der unheimlichen Literatur. Von den Rechtswissenschaften hat es ihn vor Jahren zur Literatur getrieben. Mit phantastischen Erzählungen macht er immer wieder auf sich aufmerksam. Tickets unter 797151.

Ähnliche Veranstaltungen