Am Ostersonntag, 1. April, findet um 6 Uhr in der Früh die musikalische Ostermette bei Kerzenschein in der Kirche zu Bergkirchen statt.

Im Mittelpunkt steht die Motette „Dies ist der Tag den der Herr macht“ von Georg Philipp Telemann zum Psalm des Tages. Vom englischen Komponisten John Rutter ist die Motette „Christ the Lord is risen again“ für Chor und Klavier zu hören und von Franz Liszt die Motette „O Filii et Filiae” für Frauenchor und Klavier.

Weiterhin stehen Werke für Bläser auf dem Programm. Neben der Kantorei und dem Posaunenchor wirken Musiker aus der Region mit, die die Ostermette mit Kammermusik bereichern. Die Leitung hat Kantor Rainer Begemann.

Im Anschluss sind alle zum Osterfrühstück eingeladen.

Ähnliche Veranstaltungen