Obwohl sich die meisten Menschen nach einer dauerhaften Partnerschaft sehnen, wird mittlerweile jede zweite Ehe geschieden. Grund genug, nach den Ursachen für dieses offensichtliche Paradoxon zu fragen.

Die Referentin wird anhand der neuesten Theorien von international bekannten Paartherapeuten in diesem Vortrag beleuchten, welche unbewussten Faktoren der Partnerwahl zu Grunde liegen, was die Hauptursachen für Paarprobleme in der heutigen Zeit sind und welche Faktoren zum Gelingen einer Partnerschaft beitragen. Aus dem Fundus ihrer langjährigen Erfahrung als Paartherapeutin wird Bettina von Uechtritz und Steinkirch Anregungen und Tipps geben, wie man mit typischen Problemen in Ehe und Partnerschaft konstruktiv umgehen kann.

Im Anschluss an den Vortrag wird Gelegenheit sein, auch persönliche Fragen zu stellen und diese gemeinsam zu betrachten.

Das FrauenKulturCafe ist ein Projekt der Gleichstellungsstelle der Stadt Bad Salzuflen.

Ähnliche Veranstaltungen