Statttheater: Die Bonobos

Datum:
Freitag, 20.04.2018
ab 19:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Gelbe Schule
Martin-Luther-Straße 2
32105 Bad Salzuflen

Veranstalter:
keine Angabe

Preise:
13 €

Die drei Freunde Alex, Dani und Ben sind die „drei Affen der Weisheit“. Alex ist blind, Dani taub und Ben ist stumm. Gemeinsam sind sie „Die Bonobos“, weil für sie – ähnlich wie für die Zwergschimpansen – Sex eine große Bedeutung hat.

Die drei glauben aber, dass sie auf Grund ihrer verschiedenen Handicaps für „normale“ Frauen völlig unattraktiv seien. Deshalb wählen sie die pragmatische Lösung: bezahlter Sex im Bordell. Alex reicht das aber nicht. Ohne es mit seinen Freunden abzusprechen, erstellt er ein Dating-Portal und arrangiert Dates mit drei Frauen: der cleveren Angelique, der leicht verpeilten aber süßen Lea und der schrägen Polizistin Julie. Für die Frauen nicht erkennbar, agieren die Männer mit Tricks, die es Alex ermöglichen „zu sehen“, Dani „zu hören“ und Ben „zu reden“.

Natürlich geht so etwas auf Dauer schief, aber, wenn man sich schon mal getroffen hat…
Das Stück „Die Bonobos“ erzählt mit ungeschliffenen Humor und feinfühliger Komik eine –  fast – normale Geschichte über die Tricksereien und Kniffe beim Kennenlernen und den Mut sich so zu zeigen wie man ist; kurz über die alltäglichen Beziehungen zwischen Frauen und Männern.

Kartenbestellung unter www.statttheater.com oder telefonisch 05222 – 959884.

Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr!