Am Dienstag, den 13. September 2022 um 10.00 Uhr bietet die AG Senioren im Umweltzentrum einen Vortrag an. Der Referent ist Klaus Stoevesandt aus Bad Salzuflen, das Thema des Vortrages lautet: Wie das Leben aus dem Meer auf das Festland kam.

Zum Inhalt: Der Wasseraufstieg in Stämmen großer Bäume gegen die Schwerkraft ist physikalisch kein triviales Problem. Das Thema meines Vortrages bettet diese Frage nach plausibleren Wirkmechanismen ein in die Evolutionsgeschichte eines Landganges der Pflanzenwelt heraus aus den Meeren. Im Zeitraum von vor 400 bis 250 Millionen Jahren ereignete sich dieser „Exodus“ der Flora aus den Meeren auf das Festland. In Analogie zu einer unterstellten Lerngeschichte soll darüber in diesem Vortrag anschaulich erzählt werden. Nachvollziehend möchte ich so mögliche Entwicklungsschritte darstellen, die zur Anpassung an die völlig andersartigen Bedingungen überlebensnotwendig wurden.

Interessierte sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.

(Text: Umweltzentrum Heerser Mühle)

Ähnliche Veranstaltungen