Habt ihr das Zeug zum Superbauern?

Der TuS ist bekannt für seine außergewöhnlichen Wettbewerbe. Nach Freistoßkönig und Frauentragen wird nun der Retzer Superbauer gesucht. Jeder kann mitmachen und sich in kuriosen, spannenden und unterhaltsamen Spielen den Titel sichern. Gespielt wird in 2er-Teams, die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen im Voraus sind erwünscht, aber nicht zwingend notwendig.

Sein Pfingstsportfest (2.- 5. Juni) will der TuS Rot-Weiß Grastrup-Retzen in diesem Jahr im großen Stil feiern. Freuen können sich die Besucher auf die (inoffiziellen) 1. Lippischen Meisterschaften im Bubble Football (Samstag, 3. Juni). Umhüllt mit großen Luftblasen wird hier gegeneinander angetreten. Außerdem hat sich der Verein vorgenommen, das Ballermann-Herz der Besucher mit Sonnenbrillen, Palmen und Partyhits höher schlagen zu lassen. Als Ehrengäste sind die Pussycat Boys geladen, die nach eigenen Angaben in den USA echte Superstars sind. Toppen kann das wahrscheinlich nur noch Retzens Superbauer.