To do & Not to Do – Helds Welt

Helds Welt: Balthasars Do's & Don'ts im Herbst

Von Uwe Voehl. Illustriert von Ulrich Tasche.

Balthasars To-do-List für den Herbst:

1. Das Schachbrett entstauben

2. Das letzte Mal mit Paulinchen durch den Landschaftsgarten fahren

3. Die letzte Bratwurst bei Curry ohne Wintermantel essen

4. Autumn Leaves von Frank Sinatra hören und dabei dem Regen draußen zusehen

5. Den besten Wein aus dem Keller holen und seinen Gästen kredenzen

6. Den Rumtopf zum letzten Mal ergänzen: mit Birnen

7. Kastanien sammeln

8. Krimis lesen

9. Das Futterhaus für die Vögel aufstellen

10. Gartengeräte reinigen (dafür entfällt bis zum Frühjahr das Rasenmähen!)

11. Abgrillen

12. Schwimmen im Lohfeld (endlich wieder nicht mehr vor verschlossener Tür stehen!)

13. Gruseln im Grünen (31. Oktober!)

Balthasars Don’ts:

1. Jetzt schon an Weihnachten denken

2. Zu früh heizen

3. Ohne Vierbeiner bei Hundewetter spazieren gehen

4. Wintergrillen (wie Muttertag eine Erfindung der Werbebranche)

5. Sommerhits hören (und schon gar nicht Bella Ciao)

6. Heizstrahler (wie schon in den letzten Jahren!)

7. Laubbläser (dito!)

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.