Buch-Tipp & Verlosung: Annalena McAfee, Zeilenkrieg

Zeilenkrieg von Annalena McAfee

Zeilenkrieg von Annalena McAfee

Oberflächlich betrachtet, könnte dieses Buch auch „Zickenkrieg“ heißen. Doch das, was Annalena McAfee in ihrem ersten Roman beschreibt, ist weit mehr als eine Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen. Mit „Zeilenkrieg“ liefert sie einen ernüchternden Blick hinter die Kulissen der Zeitungs- und Schlagzeilenmacher.

Ihre Hauptpersonen, die Journalistinnen Honor Tait und Tamara Sim, prallen aus unterschiedlichen Universen aufeinander, als die eine die andere interviewen soll. Ignoranz, Eitelkeit, Sensationslust, Verletzung, Angst und Hass machen jede Begegnung der beiden zum Horror und das Buch zur spannenden Lektüre.

Diogenes, 22,90 Euro

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.