Haltet den Sommer fest!

Illustration Voehls Welt

Von Uwe Voehl. Illustriert von Ulrich Tasche.

„Und, was bleibt vom Sommer?“, kalauert Jörgi. „Natürlich die Sommerbräune!“

„Es ist Herbst. Na und?“, fragt Hotte. „Deshalb mache ich meinen Biergarten lange noch nicht dicht!“
„Apropos dicht: Das Bega-Bad hat schon seit Ende August geschlossen. Wegen Mitarbeitermangels. Wenigstens darauf ist Verlass, wenn schon nicht aufs Wetter“, sage ich.

Heike: „Also: Ich verlängere den Sommer mit Kneippgängen oder im Biergarten am Kurparksee mit einem Sundowner – und die Eisdielen haben ja auch noch alle geöffnet! Davon zehre ich dann auch noch im nächsten Winter – wie Frederic, der Mäuserich.“

„Also, meine lieben Freunde, das kann ich einfacher haben. Ich fliege nächste Woche nach Malle. Da habe ich das Sommerprogramm live“, sagt Jörgi.
Martina: „Wie einfallslos! Sommerliche Meeresluft kann man doch auch rund um die Gradierwerke genießen, das ist sogar wissenschaftlich belegt. In meinen Stadtführungen weise ich emsig darauf hin, dass man beileibe kein teuer Geld auf SchickiMicki-Sylt lassen muss, um wertvolle Nordseeluft einatmen zu können. Außerdem: Wennse im Kurgastzentrum am Touri-Schalter mal ihren großzügigen Tach haben, krichste dazu auch noch nen original Salzufler Solebonbon zwecks zusätzlicher kurativer Lutschanwendung geschenkt!“

In diesem Sinne: bis zum nächsten Monat!

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.