Wagner im Kino – erleben Sie die Neuinszenierung „Die Meistersinger von Nürnberg“ live in der Filmbühne Bad Salzuflen! Im Rahmen der Bayreuther Festspielsaison 2017 haben Sie die Möglichkeit, die Oper „Die Meistersinger von Nürnberg“ in der Neuinszenierung des Regisseurs des Jahres, Barrie Kosky und unter der musikalischen Leitung von Philippe Jordan am 25. Juli 2017 ab 18:00 Uhr aus dem Festspielhaus zu erleben. Es erwartet Sie ein packendes Sounderlebnis mit traumhaften Bildern in HD-Qualität!

Die Übertragung wird auch in diesem Jahr etwas zeitversetzt zur eigentlichen Oper stattfinden, um mehr Kinobesuchern die Möglichkeit zu geben, die Übertragung erleben zu können und um die Pausen sowie das Pausenprogramm etwas zu kürzen.

Neben der Liveübertragung bieten wir Ihnen vor der Aufführung und während der beiden Pausen ein exklusives Vor- und Pausenprogramm und Einführungen in jeden der drei Akte des 1868 uraufgeführten Werks von Wagner. Anhand von Interviews werden wieder spannende und einzigartige Einblicke hinter die Kulissen der Bayreuther Festspiele gewährt.

Die Oper „Die Meistersinger von Nürnberg“
Oper in drei Aufzügen
Libretto: Richard Wagner

Besetzung – Die Meistersinger von Nürnberg
Musikalische Leitung: Philippe Jordan
Regie: Barrie Kosky
Bühne: Rebecca Ringst
Kostüm: Klaus Bruns
Chorleitung: Eberhard Friedrich
Dramaturgie: Ulrich Lenz
Licht: Franck Evin