Ob Chopper, Cruiser, Streetfighter, Klassiker, Harleys oder japanische Bikes – auf der Custombike kommt jeder Motorradfan auf seine Kosten:

300 Aussteller | über 500 CUSTOMBIKES | 25.000 qm
4 Hallen | Nonstop-Bühnenshow | fette Gewinnspiele

Während sich die Kurstadtbewohner auf demSalzhof in besinnlicher Geselligkeit am Kaminfeuer des Krippenhauses auf Weihnachten einstimmen, bebt und vibriert in den Messehallen traditionsgemäß im Dezember der Boden.

Denn alle Jahre wieder lassen Aussteller auf den Showbühnen des Bad Salzufler Messezentrums die Motoren  ihrer getunten Zweiräder aufheulen. Bei der mittlerweile elften Ausgabe der berühmten Custombike-Messe werden mehr als 800 modifizierte Motorräder verschiedenster Stilrichtungen zu bestaunen sein. Dazu gibt es ein breites Angebot anTuning- und Motorradzubehör – und natürlich reichlich Bühnenprogramm: Waghalsige Steilwandfahrer, eine erotische Feuershow sowie ein Stand-up-Comedian sorgen neben den heißen Feuerstühlen für beste Unterhaltung und noch mehr Abwechslung. Highlight des Wochenendes ist der European Biker Build-Off – zwei Schrauber pimpen vor den Augen der Besucher um die Wette.

Übrigens: Zwar geht es auf der Custombike-Messe etwas rauer zu als auf dem Salzufler Weihnachtstraum – dank eines eigenen kleinen Weihnachtsmarktes vor dem Eingang der Halle 20 muss auf Festtagsstimmung dennoch nicht komplett verzichtet werden.

Weitere Infos auf www.custombike-show.de.

Tageskarten gibt es für 14 Euro, eine Dauerkarte kostet 25 Euro.