Die „Nacht der 10.000 Kerzen“ ist wetterbedingt endgültig abgesagt.

Rückgabe der Eintrittskarte gegen Erstattung ist möglich. Weitere Infos: https://www.salzstreuner.de/2023/08/die-nacht-der-10-000-kerzen-witterungsbedingt-endgueltig-abgesagt/

Aufgrund der aktuell vorliegenden Wetterprognosen, vorhergesagt sind Regen und Gewitter, kann die „Nacht der 10.000 Kerzen“ nicht wie geplant am 25. August 2023 stattfinden. Neuer Termin ist der bereits angekündigte Ausweichtermin am 01. September 2023 – eine Woche später ebenfalls ein Freitag. Der Beginn ist 18 Uhr, das Veranstaltungsende um 23 Uhr. Die bereits erworbenen Eintrittskarten behalten weiterhin ihre Gültigkeit.

Wer den neuen Termin an diesem 01. September nicht wahrnehmen kann, hat die Möglichkeit – gegen Vorlage der Eintrittskarte an der Tourist Information im Kurgastzentrum – die Erstattung des Eintrittspreises zu erhalten. Oder bei Onlinebuchungen eine E-Mail an event@bad-salzuflen.de zu senden (Hinweis: Bei Ticketbuchung mittels Lastschriftverfahren ist die Bankverbindung mit anzugeben).

 

Weitere Information zur „Nacht der 10.000 Kerzen“

Eintrittskarten sind ab sofort erhältlich über den Erlebnis-Shop auf www.staatsbad-salzuflen.de/erlebnis-shop sowie über die Tourist Information im Kurgastzentrum. Tickets im Vorverkauf sind zum Preis von 10 Euro für Erwachsene (ab 14 Jahre) zu erwerben. Für Kinder im Alter bis sieben Jahre ist der Eintritt kostenfrei, Kinder bis 14 Jahre erhalten Karten zum Preis von 5 Euro.

Am Veranstaltungstag sind (Rest-)Tickets, sofern vorhanden bzw. verfügbar, bis 21.30 Uhr an der Abendkasse der Tourist Information im Kurgastzentrum erwerbbar. Tickets sind dort zum Preis von 12 Euro für Erwachsene (ab 14 Jahre) und Kinder bis 14 Jahre für 7 Euro erhältlich. Weiterhin ist der Eintritt für Kinder bis sieben Jahre kostenlos.

Die Vorbereitungen für die „Nacht der Kerzen“ 2023 beginnen ab 15 Uhr, sodass der Kurpark infolgedessen für die Öffentlichkeit nicht mehr zugänglich ist. Auch das Konzert des Staatsbad Orchesters (15. bis 16.30 Uhr) entfällt an diesem Freitagnachmittag.