Ein höllisches Inferno von Charlotte Hille

Kasper hat das Arbeiten nicht erfunden und das ärgert Gretel sehr. Kurzerhand wünscht sie Kasper zum Teufel. Das Lässt sich der Höllenfürst nicht Dreimal sagen und fährt mit Ihm in die Hölle. Sogleich hat auch Teufels Großmutter für den Neuankömmling Verwendung. Die Hölle ist kalt und Kasper soll kräftig einheizen. Ob Kasper sich aus dieser verzwickten Lage befreien kann?

Karten sind an allen Vorverkaufsstellen der Lippischen Landeszeitung erhältlich.
Tickets gibt es im Ververkauf für 10 Euro, vor Ort für 12 Euro.

Ähnliche Veranstaltungen
    Keine Veranstaltungen gefunden.