15.02.2012 // Neuer Vorstand Förderverein Stadtbücherei

Der Förderverein der Stadtbücherei hat neu gewählt. Nach langjähriger erfolgreicher Arbeit waren Tanja Perunovic (1. Vorsitzende), Renate Ciesielski-Finke (2. Vorsitzende), Angelika Gresselmeier (Finanzen) und Detlev Pankatz (Schriftführer) aus persönlichen Gründen zurückgetreten. Neu gewählt sind Eike Ahlwes (1. Vorsitzende), Moritz Beilmann (2. Vorsitzender), Barbara Heimes (Schatzmeisterin). Grita Behrens (Beisitzerin Pressearbeit) stellte sich als Schriftführerin zur Verfügung und Christine Kositza bleibt weiterhin Beisitzerin.

Büchereileiterin Regine Link bedankte sich für die geleistete Arbeit, zu der u.a. die Anschaffung von internetfähigen Computern, Druckern, Sachbüchern für die Jugend sowie die finanzielle wie praktische Unterstützung sowohl der Leseförderung als auch der Veranstaltungen mit Prominenten wie Jan Weiler oder Dieter Grell gehörten. Die neue Mannschaft startet jetzt mit neuen Plänen durch, dazu gehören unter anderem literarische Veranstaltungen und die Leseförderung. Ziel ist weiterhin die Attraktivität der Bildungseinrichtung zu erhalten.

Der Förderverein freut sich außerdem über tatkräftige Verstärkung oder neue Mitglieder und hat in seiner ersten Sitzung im Jahr 2012 beschlossen, dass Mitglieder bei Veranstaltungen nur den halben Eintritt entrichten. Kontakt und Infos in der Stadtbücherei in der Ostertorgalrie bei Regine Link oder unter Telefon (05222)952-471.

Kommentar verfassen