In ihrem neuen Programm „Schif ist das neue G´rade“ sagen die Stichlinge manches gerade heraus. Was oft schief klingt, versucht das Kabarett-Ensemble mit Witz und Akribie geradezurücken. Auf der politischen Bühne scheint ja heutzutage mancherorts Rechts das neue Links zu sein. Und der Klimawandel beschert uns mit Photovoltaik vielleicht die neue Kohle? Auf jeden Fall: Blöd ist das neue hochbegabt – meinen die Stichlinge. Seit über 57 Jahren findet das Ensemble die passenden Worte, um aktuelle Probleme und Missstände politisch-satirisch zu verpacken – und das vom Allerfeinsten!

Da braut sich in (Polit-) Deutschland was zusammen! Ein Ratatouille mit Zutaten, die es in sich haben. AFD? – aber nur nach deutschem Reinheitsgebot. Oldtimer Merz muss zum TÜV, während unser Leisetreter den Schall dämpft. Watt machen mit einem Balkonkraftwerk ohne Balkon? Dafür gibt’s Klimakleber für Klimaschützer zum Schnäppchenpreis. Die Bundeswehr sucht nach Lösungen: Wagner-Truppe statt Freiwilligenarmee? Lauterbachs Geniestreiche – ein Quell der Inspiration: gesunde Krankenhäuser (ein Oxymaron?) und Impfzwang gegen KI!
Am Stammtisch wird diskutiert: frei nach der Devise „Null Bock auf alles“. „wir hams ja!“ Ist das nun schon Größenwahn oder das Ende einer falschen Bescheidenheit? Wer glaubt wird selig und Schule wird zum Bildungsabenteuer. Zum Glück geht’s aufwärts, zumindest mit Inflation, Zinsen, Insolvenz und Mehrwertseteuer.

Foto: Foto: Bernd Horstmann

Ähnliche Veranstaltungen
    Keine Veranstaltungen gefunden.