Privatbrauerei Strate – Tour zu einer der schönsten Brauereien Deutschlands

Bierbrauen ist Frauensache – so war es schon im Mittelalter. Seien Sie gespannt, wie Frauen heute erfolgreich Bier brauen!

Die Privatbrauerei Strate in Detmold wurde im Jahr 1863 von Adolf Hüppe gegründet und wird heute in der fünften Generation durch Seniorchefin Renate Strate und ihre Töchtern Simone und Friederike geführt.

Während einer unterhaltsamen Führung durch den Betrieb erfahren Sie, wie die Erfolgsgeschichte begann und sich bis heute ungebrochen fortsetzen konnte. Nach dem letzten Welt-Bier-Report gehört die Privatbrauerei, die knapp 100.000 Hektoliter süffig süßes Bier pro Jahr produziert, zu den 32 größten unabhängigen Brauereien Deutschlands. Ihre Spezialität ist das Bier aus der umweltfreundlichen Bügelverschlussflasche. Hier wurde mit dem „Thusnelda Bier“ 2013 das „Beste Bier Deutschlands“ gebraut und 2015 der “Detmolder Chardonnay-Hopfen” als bestes Bier in der Kategorie “Speciality Beer – Experimental Speciality” (Craftbier) Deutschlands ausgezeichnet! Jährlich DLG-prämiert und mit dem Preis der Besten ausgezeichnet sind die feinen Detmolder Bierspezialitäten: Detmolder Pilsener, Detmolder Landbier, Weizen und Kellerbier.

Diesen exklusiven Blick hinter die Kulissen sollten Sie nicht verpassen. Prost!

Im Preis von 31 Euro sind Eintrittsgelder, ein Willkommensgetränk, eine qualifizierte Gästeführerin sowie die Fahrt im komfortablen Reisebus enthalten!

Mehr Informationen gibt es hier.