Am 25. Juni 2022 jährte sich der Todestag Ernst Theodor Amadeus Hoffmanns zum 200. Mal. Der Vortrag thematisiert die Bedeutung der Musik in Hoffmanns Dichtungen ebenso wie seine Opernkompositionen. Im Zentrum des zweiten Teils stehen vom Dichter inspirierte Werke des Musiktheaters. Roter Faden ist die Phantastik als Dichtung und Musik verbindendes Element. Ziel ist, das Sensorium für das „Hoffmanneske“ zu schärfen.

Michael Kaminski ist Kulturjournalist und studierte Germanistik, Kunstgeschichte und Klassische Archäologie.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Stadtbücherei Bad Salzuflen statt. Anmeldung bei der VHS unter: 05222/952941, per Mail an volkshochschule@bad-salzuflen.de oder online unter www.vhs-badsalzuflen.de

Der Vortrag findet am 14.03.2023 von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr statt und kostet 8,00 Euro.

Ähnliche Veranstaltungen