Wieder etwas Feines: Das Café del Sol hat auch im kalten Herbst seine herzerwärmende Livemusikreihe fortgesetzt – mit einem Konzert von Robert Carl Blank.

Robert Carl Blank
Robert Carl Blank live im Café del Sol
Rock, Folk und Grunge: Sich auf eine Definition des Stils von Robert Carl Blank festzulegen, fällt schwer. Zu facettenreich sind seine Songs, die er auch in Schötmar mit der Gitarre und unheimlich viel Charme vortrug. Begleitet und perfekt ergänzt wurde der weltenbummelnde Hamburger von André Schultz am Kontrabass. Beide Künstler sprühten vor Spielfreude und hatten das Publikum schon weit vor der Pause für sich gewonnen. Wir freuen uns auf das nächste Ding im Café del Sol und halten Augen und Ohren offen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.