Jahresrückblick 2011 – Oktober

Hochpolitisch wird es im Herbst: Die Initiative „Kinder sind Zukunft“ demonstriert auf dem Salzhof und anschließend vor dem Rathaus. Hintergrund sind die Veränderungen bei den Kindergartenbeiträgen, die Kinder, Mütter und Väter auf die Straße bringt.

Mit dabei: Die Vertreter des Ortsteils Retzen, die nach langem, massiven Protest im November im Rathaus mit ansehen müssen, wie die Schließung ihrer Grundschule nach dem üblichen Theater zwischen den Parteien beschlossen wird.

Ein Jubiläum gibt es auch im Oktober zu feiern: Bad Salzuflen hat seit 100 Jahren Strom. Jubeln will am Bahnhof keiner: Bauarbeiten der Bahn überraschen die Anlieger am Begakamp. Die Polizei spricht schließlich einen Baustopp aus, weil die Sicherheit von bevorstehenden Veranstaltungen sonst nicht gewährleistet werden kann. Der Bahnübergang Werler Straße wird dagegen für Monate zum Nadelöhr.

Januar // Februar // März // April // Mai // Juni // Juli // August // September // Oktober // November // Dezember

Kommentar verfassen