09.07.2011 // Abi-Ball 2011

Der Abiturjahrgang 2011 des Rudolph Brandes Gymnasiums und des ehemaligen Gymnasiums Aspe verabschiedete sich am letzten Samstag mit einem großartigen Ball im Bad Salzufler Kurhaus.  Die allermeisten Abiturienten, insbesondere die jungen Damen,  hatten sich für diesen Abend entsprechend festlich  in Schale geworfen, so dass dieser Abend schon optisch ein Highlight war.  Aber auch die Organisation war rundum perfekt. Der erste Teil des Abends war den stolzen Eltern und Verwandten  geschuldet: Nach dem paarweisen Einzug der Eleven, einem mehr als reichhaltigen Büffet, einer Fotosession und dem großartigen Auftritt der Live-Band gab es noch eine Tombola. Danach verabschiedeten sich so nach und nach die älteren Semester, um allein der Jugend das Feld und die Tanzfläche bis tief in die Nacht zu überlassen. Emotionaler Höhepunkt war sicherlich das Steigenlassen Dutzender bunter Ballons in den sternenklaren Nachthimmel – begleitet von den Hoffnungen und Wünschen derjenigen, für die nun der Ernst des Lebens beginnt. (uwe voehl)

Kommentar verfassen