Buchcover Das Rosie-Projekt von Graeme Simsion

Das Rosie-Projekt
Graeme Simsion
432 Seiten
Taschenbuch
12,00 €
S. FISCHER

Don Tillman ist Autist. Sein Leben verläuft nach Stundenplan, seine Traurigkeit berechnet er in einem Diagramm und Intimität empfindet er als abstoßend.

Trotzdem beschließt er zu heiraten und entwickelt sein eigenes Ehefrau-Projekt. Mithilfe eines 16-Seiten-Fragebogens sucht er die Frau, die kompatibel zu ihm ist. Dann trifft er auf die Barfrau Rosie. Sie ist, objektiv betrachtet, alles andere als perfekt; zudem verfolgt sie ihr ganz eigenes Projekt: Sie sucht ihren Vater, was den Genetik-Experten Don allerdings sofort motiviert. Aus dem geplanten Ehefrau-Projekt wird das Rosie-Projekt. Don erkennt, dass sein Verhalten von Gefühlen gesteuert wird, die ihre ganz eigene Logik besitzen. „Das Rosie-Projekt“ von Graeme Simsion ist weltweit bereits ein Erfolg. Warten wir auf die Verfilmung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.