14.06.2015 // Umwelttag 2015

Salzstreuner

Foto: gabe

Kräuter, Kunst und Kultur lassen sich wohl nirgends besser zusammenbringen als beim Umwelttag in der Heerser Mühle. Das Motto in diesem Jahr lautete: Naturschutz beginnt im Garten.

Aussteller und Vereine präsentierten sich und ihre Angebote. Sie lockten somit bei bestem Wetter viele Besucher auf das Gelände des Umweltzentrums. Insgesamt zeigten mehr als 50 Anbieter handwerkliche Leistungen und Produkte, die in irgendeiner Weise mit dem Thema Ökologie in Verbindung stehen. Ca. 70 Gruppen, Verbände, Vereine, Schulen und Kindergärten rundeten das Angebots­programm des ökologischen Volksfestes ab. Für den kulturellen Rahmen und für besondere Schau- bzw. Hörwerte sorgten Bands der Musikschule Bad Salzuflen, ein Clowntheater sowie das Theater Pikante. Erstmalig wurde ein mit insgesamt 1.000 € dotierter Umweltpreis der Stadt vergeben – an 13 Gruppen. gabe

Kommentar verfassen