Foto: gabe
Foto: gabe

Viele neue Ideen wurden beim diesjährigen Kiliansfest umgesetzt. Mit Erfolg.

Historische Themenführungen, Platzkonzerte und Standquartiere der Schötmaraner Schützen gaben dem Stadt(teil)fest neuen Schwung. Zur Belohnung für den bewiesenen Mut spielte größtenteils auch das Wetter mit. Musikalisch wurde mit More or Less und den Rockin‘ Rebels überwiegend auf Bewährtes und Bekanntes zurückgegriffen. Gemeinsam mit der Marschmusik der Spielmannszüge und den basslastigen Sounds der Fahrgeschäfte deckten die Livebands nahezu das gesamte musikalische Spektrum ab. gabe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.