Kinderbewegungsabzeichen war ein voller Erfolg

Glücklich und stolz erhalten die kleinen Sportler ihre „Kibaz“ Urkunden.

Glücklich und stolz erhalten die kleinen Sportler ihre „Kibaz“ Urkunden.

40 Kinder im Alter zwischen 3 und 6 Jahren waren zusammen mit ihren Eltern beim großen Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz) in der Mehrzweckhalle am Sportplatz in Holzhausen dabei.

Eingeladen hatten die TSG Holzhausen Sylbach und das Familienzentrum der Kita Abenteuerland.

Das Kinderbewegungsabzeichen der NRW-Sportjugend stellt die kindgemäße Heranführung an sportliche Bewegungsabläufe sowie die Freude und das Erleben von persönlichen Erfolgen in den Vordergrund. Es besteht aus Bewegungsstationen innerhalb eines Parcours, die auf die motorische, psychisch-emotionale, soziale und kognitive Entwicklung sowie die Wahrnehmungsentwicklung der Kinder abgestimmt sind.

Die Kinder durchliefen mit ihren Eltern alle Stationen des Parcours. „Alle Kinder waren während der Übungen sehr konzentriert und hatten gemeinsam viel Spaß.“ freut sich Silke Kroos, Jugendobfrau der TSG. Zum Abschluss erhielt jedes Kind eine Urkunde und ein kleines Geschenk. Die Veranstaltung zum Kinderbewegungsabzeichen war für alle Beteiligten dank des Einsatzes der Übungsleiter und vieler Helfer ein voller Erfolg.

Kommentar verfassen