24.6.2018 // 29. Umwelttag

29. Umwelttag

Mit den Bedingungen, mit denen die Macher der Garten & Ambiente LebensART zu kämpfen hatten, mussten sich auch die Organisatoren des 29. Umwelttages weitestgehend auseinandersetzen.

Allerdings schien hier das launische Wetter niemanden vergraulen zu können: Als Umweltfreund ist man eben einiges gewohnt. Allerdings mussten die Besucher, Aussteller und Aktiven an der Heerser Mühle dem Wetter auch nur an einem Tag trotzen. Denn das gesamte Programm aus Musik und Mittelalter, Information und Kaufangebot wird seit jeher an einem einzigen (Umwelt-)Tag präsentiert. Neu war allerdings die sehr kompakt zugeschnittene Veranstaltungsfläche, die im Vergleich zum letzten Jahr erheblich reduziert wurde. So rückte alles etwas näher zusammen und der Umwelttag erschien zeitweise noch voller als in den vergangenen Jahren. Und das bei dem Wetter …  ta

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.