Tschüss, Wolle!

Im Alter von 67 Jahren ist Wolfgang Wolle Ebert gestorben.

In stillem Gedenken an Wolfgang Wolle Ebert

In stillem Gedenken an Wolfgang Wolle Ebert

Jahrelang hat der diplomierte Sozialarbeiter die Kinderund Jugendarbeit in Bad Salzuflen maßgeblich geprägt. Als Leiter des Jugendzentrums und Mitgestalter des @on! hat Wolle viele Salzufler in einer ihrer herausforderndsten Lebensphasen begleitet. Selbst nach seinem Ausscheiden aus dem öffentlichen Dienst, ist er in Bad Salzuflen präsent geblieben. Vor allem im Wirtshaus Lebenslang, in dem er bis zu seinem Tod mit angepackt hat.

Am 3. Oktober ist der HSV-Fan unerwartet verstorben – in Hamburg sagt man Tschüss!

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.