Big Party mit Big Maggas

Big Party mit Big Maggas

Big Party mit Big Maggas

Schützenfest, Dorffest, die Queen kommt? Wer in der vergangenen Woche nach und durch Lockhausen reiste, vermutete sicherlich Großes. Ein stattliches Festzelt, das heutzutage kaum noch ein Sportverein zu seinem jährlich stattfindenden Sportfest vollzubekommen vermag, schmückte den Ortseingang (von Knetterheide kommend) der westlichsten Salzufler Gemeinde – welches Ereignis oder größenwahnsinniges Projekt mochte also dahinter stehen?

Die Antwort gaben am Samstagabend geschätzte 1.000 Besucher, die zum 50-jährigen Kneipenjubiläum des Dreiländerecks gekommen waren. Kneipier Joachim Kroos alias „Apitz“ hatte geladen und sicherheitshalber für eine räumliche Ausweichmöglichkeit gesorgt, falls so viele Gratulanten den Weg in sein Dreiländereck finden würden, dass es in der guten Stube vorm Tresen etwas voll werden könnte. Schließlich zählten die Big Maggas auch zu den Geburtstagsgästen – und wer die „härteste Boygroup der Welt“ (Selbsteinschätzung der BM) kennt, der weiß, dass etwas mehr Platz durchaus Sinn machen könnte.

Apitz hatte die richtige Vorahnung und alle Gäste hatten ihren Spaß. Bis früh in den Morgen wurde gefeiert und Party gemacht. Bis zum nächsten Jubiläumsfest müsste Apitz also nicht wieder 50 Jahre warten.

Weitere Fotos unter: www.dreilaendereck-apitz.de

Kommentar verfassen