06.05.2011 // Gäste aus Luckenwalde

Bad Salzuflen ist immer eine Reise wert. Davon überzeugte sich jetzt pünktlich zum Salzsiederfest eine Gruppe aus der brandenburgischen Partnerstadt Luckenwalde. Seit 1990 besteht die Städtepartnerschaft bereits. Zum eigenen 20jährigen Jubiläum hatte Pelikan-Reisen die Fahrt ins Lippische organisiert. Die Gäste erlebten auch abseits des Salzsiederfestes ein buntes Programm und eine Stadt, die ihnen gefiel: „Hier ist alles so schön sauber“, war nur ein Lob.

Auch aus der französischen und der englischen Partnerstadt hat sich Besuch angekündigt: In der Zeit vom 13. Mai bis 17. Mai ist eine private Gästegruppe aus unserer Partnerstadt Bridlington in Bad Salzuflen zu Gast. Mit den Mitgliedern des Arbeitskreises werden die Gäste ein umfangreiches Programm in Bad Salzuflen und Umgebung absolvieren. Und die Realschule Aspe hat wieder Schüler der Jeanne d’Arc Schule unserer Partnerstadt Millau zu Gast.

Kommentar verfassen