18.09.2014 // Mädelsabend in der Filmbühne

Mädels-Abend in der FilmbühneSchon am Kinoeingang war klar, um wen es an diesem Abend gehen sollte: Bestens gelaunte Frauen – jede in der einen Hand ein Gläschen Sekt, in der anderen das Popcorn – die noch besser unterhalten werden wollten.

Auch in andere Kinosäle traute sich an diesem Abend wohl kaum ein Mann. Schon 30 Minuten, bevor der neue Film mit Cameron Diaz (Sex Tape) auf der Leinwand erstrahlte, drängten lachende Frauengrüppchen an die Kasse. Im Kinosaal begrüßte der Kinobetreiber Martin Zeitz stolz alle Teilnehmerinnen und war sich sicher, dass an diesem Abend jede ihren Spaß haben wird. Er behielt Recht. „Hier geht ja voll die Party ab“, beschreibt jemand laustark die Situation und das Gelächter während des Films muss noch in den Nachbarsälen hörbar gewesen sein. Auch nach dem Film verschwand das Schmunzeln nicht von den Gesichtern. Einig waren sich am Ende alle: Das war eindeutig ein gelungener Mädelsabend. Wir freuen uns schon auf den nächsten!  pk

Kommentar verfassen