Foto: gabe
Foto: gabe

Seit 20 Jahren mit der Musical Night unterwegs und immer wieder gut.

Das internationale Starensemble der Set Musical Company (unter Leitung und Moderation von Axel Törber) begeisterte einmal mehr das Publikum im fast ausverkauften Kur- und Stadttheater – wenn auch mit variierenden Sangesqualitäten. Die Show begann mit Songs aus aktuellen Stücken wie Elisabeth, Das Wunder von Bern, Rocky, König der Löwen und Aladdin. Der zweite Teil gehörte den Klassikern aus Mamma Mia und West Side Story. Auch die Hommagen an Udo Jürgens – im weißen Bademantel und natürlich mit Ich war noch niemals in New York dargeboten – und an Udo Lindenberg (Hinterm Horizont) bereiteten viel Freude. Darüber hinaus gab es interessante Informationen: Axel Törber verriet einiges über die finanziellen Erfolge der Musicals. Für das nächste Jahr hat sich das Ensemble bereits wieder angekündigt. gabe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.