30.01.2016 // Storno 2015

Foto: gabe

Foto: gabe

Beim Jahresrückblick Storno 2015 verteilten Thomas Philipzen, Harald Funke und Jochen Rüther in in der ausverkauften Konzerthalle deftige Kost.

Frauenattrappen auf der Kölner Domplatte unter Starkstrom zu setzen, ist schon ein gewagter Vorschlag. Der bewölkte Himmel über Bad Salzuflen sei der Beweis dafür, dass Helmut Schmidt im Himmel angekommen sei. Orientierungslose Männer im Osten rufen: „Wir sind das Pack!”. Und Nazis nennen sich besorgte Bürger. Internet und Thermomix, Selbstoptimierung und Klimawandel: Alles wurde storniert – mit Pantomime, Gesang oder Zote. Dem Publikum gefiel es. gabe

Kommentar verfassen