19.02.2016 // Happy Birthday Frank Sinatra

Rattenpack on Tour: Der Last-Minute-Umzug von der Konzerthalle ins Kur- und Stadttheater stiftete leider nicht nur Verwirrung beim Publikum. Auch die Soundqualität litt hörbar. Ohnehin wollte das Las-Vegas-Format nicht wirklich zum Theater passen. Die Stimmen und das Äußere der Darsteller hatten durchaus einen gewissen Wiedererkennungswert. Insbesondere Nicholas Brooks, der auch passabel zu den Nummern sein Tanzbein schwang, bemühte sich, das Publikum in Stimmung zu bringen. Die deutsche Begleitband tat ihr Bestes und konnte trotz der Soundprobleme überzeugen. gabe

Kommentar verfassen