18.11.2016 // Musik aus Studio C

Musik aus Studio C

Foto: gabe

Familie Malente (Knut Vanmarcke und Dirk Voßberg-Vanmarcke) eroberten erneut das Kur- und Stadttheater – diesmal mit den Rosie-Singers, Vera Marhold und Jules Matberg.

Die 60er-Jahre waren einmal mehr das Thema der Entertainer. Bereits mit Es gibt kein Bier auf Hawaii von Paul Kuhn hatten die Sänger, Tänzer und Comedians das sangesfreudige Publikum in beste Laune versetzt. Die Malentes präsentierten sich als Schlagerstars – Nana Mouskouri, Mireille Matthieu oder Mary Roos – und ließen auch den ersten Fernsehkoch, Vico Torriani, und Frau Antje wiederauferstehen.

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.