Kreuz und quer und kulinarisch

Am 3. September findet die 4. Salzufler Sommer-Sause statt

Einsteigen bitte – die Salzufler Sommer-Sause geht in die nächste Runde. Die Fahrt ist kostenlos …

Mittlerweile zum vierten Mal wird die Bad Salzufler Gastronomie einen Sonderbus chartern, um ihren Gästen an einem hoffentlich sonnigen Sonntag das großzügige Angebot der teilnehmenden Betriebe näherzubringen.

Bereits zum Redaktionsschluss des Salzstreuners stand fest, dass erneut mehr als fünfzehn Gastrobetriebe teilnehmen und die Sause erneut zu einem außergewöhnlichen Spektakel machen werden. Erstmals beteiligen sich auch die Salzufler Schützen an dem ortsteilübergreifenden Fest: Auf dem Platz vor der Konzerthalle werden sie ein Minifestival unter dem Motto Sounds of Summer veranstalten. Das Blasorchester der Feuerwehr Herford, The Basement Boys und The Kaiserbeats werden dort auftreten. Bis 21 Uhr werden die musikalischen Sommerklänge zu hören sein.

Ohnehin steht erneut die Musik im Mittelpunkt der Sommer-Sause: Im Salzsieder, im Junkerhaus und im Mühlencafé der Heerser Mühle, im Hofbräu am Ostertor und im Dreiländereck, im Wüstener Krug und im Königskrug, in der Kleinen Kneipe und im Tante Emma gibt es Live-Musik. In den vielen anderen Gastrobetrieben sorgt jeweils ein DJ für eine ausgelassene Stimmung. Serviert wird das musikalische Programm natürlich mit frischen Getränken und kulinarischen Leckereien. Zahlreiche Gastgeber präsentieren speziell zur Veranstaltung besondere Speisekarten. Mit Pfannkuchen, Pickert, Backschinken, Schnitzel- und Garnelenpfanne dürfte für jeden Fahrgast der Salzufler Sommer-Sause-Linie ganz sicher etwas dabei sein.

Gestartet wird die Rundfahrt um circa 11 Uhr. Dann beginnen auch die Aktionen in den gastronomischen Betrieben sowie auf dem Konzerthallenvorplatz. Wer dabei sein will, kann bei jedem teilnehmenden Gastgeber starten und mit der Sonderbuslinie kostenlos zur nächsten Sausen-Station fahren.

Sobald das komplette Programm und die Linienführung der Salzufler Sommer-Sause stehen, werdet ihr sie auf unseren Seiten finden.

Kommentar verfassen