22.9.2017 // 50plus! Seniorenteller?

Foto Uta Rotermund

Foto: gabe

50plus! Seniorenteller? bildete den Auftakt der neuen Kleinkunstreihe in Bad Salzuflen. Uta Rotermund ließ in der ausverkauften Gelben Schule kein gutes Haar an Ehemännern, Ärzten, Journalisten und dem Kurwesen.

Auch das Publikum wurde nicht verschont. So lautete die erste Frage, ob die Hörgeräte eingeschaltet und die Sehhilfe aufgesetzt seien. Neben dem Spiel mit dem Ekel und der Schilderung von Alltagsszenen, wie die mit dem Rentner, der einem in der Schlange an der Kasse den Einkaufswagen in die Hacken schiebt, kamen auch frauenpolitische und schlüpfrige Themen zur Sprache. gabe

Kommentar verfassen