Streaming-Tipp: Little Fires Everywhere

Wohl kaum eine Serie bringt die aktuelle Situation in den USA so genau auf den Punkt wie Little Fires Everywhere. Sogar der Titel passt …

Allerdings zeigt der 8-Teiler keine Straßenschlachten oder schlagende Cops. Die kleinen Feuer, die sich in dieser Serie unausweichlich zu einem Großbrand verbinden, spielen sich im Kleinen der amerikanischen Vorstadt-Idylle ab. In Shaker Heights prallen zwei Mütter aufeinander, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Während sich Elena (Reese Witherspoon) als noble Hüterin von Recht und Moral aufspielt, versucht die afroamerikanische Künstlerin Mia (Kerry Washington), irgendwie durchs Leben zu kommen. Als Elena merkt, dass sie mit ihrer selbstgefälligen Güte bei Mia nicht landen kann, fallen die Fassaden, um die latente Diskriminierung zu entfesseln.

ta

Titelbild Little Fires Everywhere

Little Fires Everywhere
1 Staffel, 8 Episoden
Idee: Liz Tigelaar
Buchvorlage: Celeste Ng
Mit Reese Witherspoon, Kerry Washington
Amazon Prime Video

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.