Ende einer Reise: Schlussverkauf im Bergkristall

Bergkristall
Mit einem Bergkristall aus Brasilien in den Händen: Martin Fieber macht Schluss. Ab dem 30. September schließt die Buchhandlung Bergkristall in Schötmar. // Foto: cb

Wenn man will, kann man sich in der Buchhandlung Bergkristall auf Reisen begeben. Denn hier dreht sich alles um die Entwicklung der Persönlichkeit und den Sinn des Lebens. Wer diese sehr persönliche Entdeckungsreise beginnen oder vertiefen möchte, kann dies noch bis zum 30. September tun. Denn dann schließt das Geschäft. Beim Endspurt gibt es kräftige Rabatte.

Angenehm ruhig ist es in der Buchhandlung in der Krummen Weide, sanfte Melodien und warme Farben tauchen den Raum in eine entspannende Atmosphäre. Bücher für die Hilfe bei Jobstress, Ängsten und den verschiedensten Lebenssituationen finden sich in den Regalen, die Wände zieren große und kleine Traumfänger, auf den Tischen funkeln hunderte Steine, Kristalle und Mineralien. Schon die ersten Sinneseindrücke verraten: In diesem Laden findet man Besonderes.

Bergkristall

Tiefenentspannt wirkt Inhaber Martin Fieber, als wir ihn kurz nach Ladenöffnung treffen. Das Ende seines Geschäfts gehe schließlich ohne Sorgen vonstatten. Weder Corona noch fehlender Umsatz seien schuld: „Das Leben hat mir einfach gesagt, dass jetzt Ende ist. Und das habe ich dann mit meiner Frau schon vor der Pandemie so beschlossen und geplant“, meint der Besitzer. Klar ist aber auch, dass das Ende nach 22 Jahren nicht leichtfällt. „Wir haben so viele schöne Erinnerungen an die letzten Jahre, da kommt jetzt schon etwas Wehmut auf“, gesteht Fieber und erinnert sich besonders an die Kunden, denen er in Gesprächen, mit Büchern, Kristallen, Steinen und Workshops Hilfestellung bei essentiellen Problemen des Lebens geben konnte. Und darauf ist Martin Fieber auch etwas stolz: „Wir haben hier schon einige Wunder erlebt“, blickt der Bergkristall-Inhaber auf die vergangenen Jahre zurück. „Aber“, ergänzt Fieber, „das geht natürlich nicht im Alleingang. Wir sind unseren treuen Kunden und Unterstützern sehr dankbar. Ohne sie wäre das alles nicht möglich gewesen.“

Bergkristall

Noch bis Ende September ist Zeit für neue Wunder. Denn dann ist die Reise des Geschäfts beendet. Für den Inhaber selbst gehe sie aber weiter: „Ich möchte auch zukünftig Menschen helfen, selbst wenn ich es nicht mehr von meinem Laden aus machen kann.“ Denn genau das sei der Sinn seines Lebens, den er nach etwa 15 Jahren aktiver Suche gefunden hat. Die Suche und das Ergebnis sehe bei jedem Individuum aber ganz anders und individuell aus. „Hier lässt sich nichts erzwingen. Und das möchte ich auch nicht. Mein Ziel war es schon immer, die Menschen auf die für sie richtigen Wege zu leiten. Entweder durch mein Angebot im Laden oder wenn sie das persönliche Gespräch mit mir suchen.“

Bergkristall

Eine Reise ins Innere der Persönlichkeit: Bis zum 30. September kann man das Angebot im Bergkristall in Schötmar noch wahrnehmen. Für den Endspurt gibt es im August 30 % Rabatt (außer auf preisgebundene Waren), im September locken sogar 50 %. Neben Büchern, Steinen und Traumfängern, umfasst das Angebot auch Musik, Filme, Schmuck und ätherische Öle. Also alles für eine spirituelle Reise … Schaut noch schnell vorbei!

Bergkristall
Krumme Weide 30
32108 Bad Salzuflen
Tel.: 05222 870 852

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstags: 10.00 bis 13.00 Uhr

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.