07.03.2011 // Rosenmontag im Cafe Schulte

Kein Karneval ist auch keine Lösung – obwohl Bad Salzuflen als Geheimtipp unter Karnevals-Flüchtlingen gilt, gibt es auch in unserer beschaulichen Stadt den einen oder anderen Geheimtipp zur närrischen Jahreszeit. Traditionelle Hochburg im der ansonsten weitgehend Faschings-freien Stadt: Cafe Schulte. Ob an Weiberfastnacht oder wie hier am Rosenmontag: Bei Jürgen wurde gejeckt und jebüzzt, was das Zeug hielt – aber am Aschermittwoch ist (erstmal) alles wieder vorbei. Dann wird wieder ohne Kostüm und Narrenkappe getanzt und gefeiert…

http://www.facebook.com/cafe.schulte

Kommentar verfassen

Das meinen andere Leser zu "07.03.2011 // Rosenmontag im Cafe Schulte":


schrieb am

Kompliment an euch…
Habt es voll auf den Punkt gebracht. Toller Artikel,hatten sehr viel Spass..

Antworten