01.03.2012 // Eröffnung 22. Internationale Orchideenschau

„Gräfin Sandra“ heißt das neueste Mitglied der Orchideenfamilie – frisch getauft in Bad Salzuflen. Taufpatin und Namensgeberin Gräfin Sandra Bernadotte von der Blumeninsel Mainau verlieh dem edlen Gewächs mit Staatsbad-Sekt zur Eröffnung der 22. Internationalen Orchideenschau Ihren Namen. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Orchideenfreunde OWL, Helmut Krusche, und Kurdirektor Wilfried Stephan eröffnet sie unter großer Anteilname nicht nur von Blumenfreunden die Schau.

Noch bis Sonntag haben sich Wandel- und Konzerthalle in ein blühendes Meer exotischer Pflanzen verwandelt. Mehr als 60 Aussteller präsentieren ihre Zuchterfolge, neue Trends und tauschen Erfahrungen aus. Allein der Anblick der liebevoll gestalteten Blumeninseln ist nicht nur für Gartenfreunde einen Besuch wert. Geöffnet ist die Orchideenschau täglich von 9 bis 18.00 Uhr.

Kommentar verfassen