06.08.2013 // Lockhauser Straße in Richtung Innenstadt wieder frei

Sperrung der Lockhauser Straße aus Richtung SchötmarDie nächste Fahrt geht anders herum: Nach fast zwei Monaten Baustellenzeit ist nun die Lockhauser Straße (L535 oder „Highway“) von der B239 zur Rudolph-Brandes-Allee wieder befahrbar. Ab jetzt gilt die Sperrung der Straße für die entgegengesetzte Richtung.

Die aktuelle Baumaßnahme und die komplette Sanierung der Straße soll laut Straßen.NRW vorausssichtlich bis zum 5. Oktober umgesetzt und abgeschlossen sein.

 

Kommentar verfassen